Infomationen


Erster gemeinsamer Auftritt der Männerchöre Unterägeri und Baar


Tangente verbindet die Männerchöre Unterägeri und Baar

Der Männerchor Unterägeri blickt auf eine über 100-jährige Vereinsgeschichte mit vielen Höhepunkten, aber auch schweren Zeiten zurück. Während der letzten Jahre konnten nur wenige neue Mitglieder gewonnen werden; der Anspruch, auf hohem Niveau mehrstimmig zu singen, liess sich mit dem auf unter 20 aktive Sänger geschrumpften Chor nicht mehr aufrechthalten.

 

Im letzten Herbst diskutierten die Mitglieder des Vereins, auf welchem Weg der Chor weiterbestehen könne, während parallel dazu der Männerchor Baar den Kontakt mit der Dirigentin des Männerchor Unterägeri suchte, um nach Unterstützung bei der musikalischen Leitung anzufragen. Die vielseitige und innovative Musikerin Yvonne Theiler erkannte sogleich, dass dank der Tangente die Berggemeinden und Baar näher zusammengerückt sind und gemeinsames Proben die Freude am Singen wieder stärker beleben kann.

 

Damit war die Idee zu einer musikalischen Zusammenarbeit geboren. Synergien nützen und mit einem anderen Verein proben, konzertieren und Geselligkeit pflegen, aber als Verein eigenständig bleiben sind die Ideen im Einzelnen. Gemeinsamkeiten wie Freude am Singen, fehlender Nachwuchs, Auftritte in Alterszentren und hin und wieder ein Konzert oder künftig einen gemeinsamen «Singplausch» mit Publikum organisieren – all dies verbindet die beiden Männerchöre. Unter dem Motto «Gemeinsamkeit macht stark» begannen die Proben im letzten November in Baar sehr gut. Leider wurde das gemeinsame Singen anfangs Dezember mit den steigenden Corona-Fallzahlen wieder unterbrochen.

 

Seit Anfang März wird wieder regelmässig vierstimmig gesungen. Beide Vereine freuen sich auf interessierte Männerstimmen (siehe unten).

Der erste gemeinsame Auftritt findet am Muttertag, dem 8. Mai, in der katholischen Kirche Unterägeri um 10:15 Uhr während des Gottesdienstes statt. Besonders freuen sich die Herren auf den «Ständli-Tag» am 22. Juni. An diesem Mittwoch-Nachmittag beschenken sie die Bewohner des Pflegezentrums Baar und des AIters- und Pflegeheims Chlösterli mit einem kleinen Konzert.

  

(Die Proben finden jeweils dienstags von 19:30 bis 21:15 Uhr im Schulhaus Sternmatt II in Baar statt.)

 

                                                                          Pressedienst MCB/MCU


Wir proben!

Seit dem 01. März 2022 proben wir gemeinsam mit dem Männerchor Baar im Schulhaus Sternmatt II in Baar von 19:30 bis 21:15 Uhr.

 

Zusatzproben und Ausnahmen sind dem Jahresprogramm zu entnehmen.


Wer nicht  in die Probe kommen kann, soll sich bitte bei Yvonne Theiler-Wuttke,  Tel. 055 422 03 84 // 079 654 17 58  //  yvonne@yvonne-theiler.ch abmelden. Danke für das Verständnis.